Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 3 zu Forum 1

Argynnis aglaja
Antwort auf: welche Art *Bild* ()

Hallo Carmen,

> Ich habe die Bilder etwas vergrößert.

Prima, jetzt kann man auch die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale besser erkennen.

> Bei den ersten drei Bildern handelt es sich um das selbe Tier.

Ich vermute mal, du meinst damit die mit "Welche Art", "Welche Art Bild 2" und "Welche Art Bild 3" benannten Threads. An der Stelle zunächst erstmal ein Veto: Falter 1 ist ein Argynnis aglaja, während Bild 2 und 3 wie von Uwe Geulen bereits geschrieben Argynnis adippe zeigen. Daher kann es sich nicht um dasselbe Tier handeln... ;)

Vielleicht noch einen Tipp für die Zukunft: Wenn du bei einer Bestimmungsanfrage mehrere Fotos zeigen möchtest, hängst du diese am besten jeweils direkt an deinen Eröffnungsbeitrag an, indem du einfach auf diesen selber antwortest. Dadurch bleiben die Fotos beisammen und die ganze Sache wird übersichtlicher.

Herzliche Grüße
Jens

Beiträge zu diesem Thema

welche Art *Bild*
Argynnis aglaja
Natürlich Argynnis aglaja und adippe! Wenn man alte Literatur nutzt... *kein Text*
Re: Argynnis aglaja
Re: Argynnis aglaja
Re: Argynnis aglaja